Für wen ist Rehabilitationssport geeignet?

reha_1000_rehasport_schneidersitzRehabilitationssport kann grundsätzlich in jedem Alter bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen – wie z.B. bei Rückenbeschwerden, Schulter- und Nackenschmerzen, Erkrankungen der Gelenke ebenso bei Diabetes oder Osteoporose – durchgeführt werden.

Er kann als weiterführende Reha Maßnahme oder zur Behandlung akuter Probleme genutzt werden.

Kennen Sie das?

• „Mal wieder zu lange vor dem Computer gesessen und schon treten wieder diese Verspannungen im Hals-Nacken-Bereich auf.“

• „Nach meiner Knieverletzung beim Fußball komme ich einfach nicht wieder so richtig auf die Beine.“

• „Nach meiner Hüft-OP hat mir mein Arzt dringend empfohlen, Muskulatur aufzubauen.

Sollten Ihnen diese oder ähnliche Symptome bekannt sein, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Reha-Sport Verordnung!